Mittwoch, 23. Juli 2014

Gemeinsam Lesen #70

http://asaviels.blogspot.de/
Eine Aktion von Asaviel

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "Sapphique - Fliehen heißt leben" von Catherine Fisher und bin auf Seite 72.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Mit gesenkten Köpfen schoben sie sich mühsam voran.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bis jetzt gefällt mir die Fortsetzung von "Incarceron" wirklich sehr. Das Buch knüpft gut an den ersten Teil an und ich war sofort wieder voll im Geschehen.

4. Beschreibe den Ort, an dem du dich in deinem aktuellen Buch befindest!
Ich befinde mich gerade in Incarceron, dem Gefängnis für alle, die unerwünscht sind. Es ist ein wirklich unwirtlicher und von Gewalt und Grausamkeiten beherrschter Ort. Die Menschen leben in Armut und unter schrecklichen Umständen. Stirbt man, wird man von Incarceron aufgenommen und weiter verarbeitet, "nichts wird verschwendet", und daher gibt es zum Beispiel auch Halbmenschen, die zum Teil aus Metallen oder ähnlichem bestehen.



Du möchtest gemeinsam mit uns lesen?
Dann nimm teil:
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen