Mittwoch, 16. Dezember 2015

Rezension: Vogelfrei um die Welt


Autor: Marion Vogel
Titel: Vogelfrei um die Welt
Verlag: Kastner
Genre: Reisebericht/ Biografie
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 9783945296226  


  

Klappentext

"Heute bin ich endlich frei" Nach außen scheint ihr Leben perfekt: Marion Vogel hat einen gut bezahlten Job als Versicherungskauffrau, eine geschmackvoll eingerichtete 2-Zimmer-Wohnung in München, einen netten Freund. Und so erwischt es die 23-jährige kalt, als ihr ausgerechnet im Urlaub in Ägypten klar wird, dass sie ihr behütetes Leben dringend umkrempeln muss, wenn sie wirklich glücklich werden will. Hals über Kopf beendet sie Ihre Beziehung, kündigt den Job - und wagt den Neustart als Tauch-Guide in Ägypten. Der Auftakt zu einer langen Reise zu sich selbst: Sie wird Fotografin und reist jahrelang um die Welt, um ihre Sehnsucht nach fernen Ländern und fremden Kulturen zu stillen, die Freiheit zu genießen und die eigene Spiritualität zu finden. Heute ist Marion Vogel wieder zurück in München. Nach jahrelanger Arbeit für eine Boulevardzeitung arbeitet sie heute für diverse Magazine, Wirtschafts-, Kunst- und soziale Projekte. Privat hat sie die große Liebe gefunden.

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Rezension: Boarderlines

(Hier bestellen)

Autor: Andreas Brendt
Titel: Boarderlines
Genre: Biografie
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 9783943176995




Klappentext

Andi ist ein pflichtbewusster VWL-Student, dem eine lukrative Zukunft winkt. Doch dann entscheidet er spontan, sein Konto zu plündern und nach Asien aufzubrechen. Auf Bali wird er mit dem Surfvirus infiziert, und von nun an ist das Wellenreiten seine lebensbestimmende Leidenschaft, die ihn vor eine große Entscheidung stellt: Gibt er dem inneren Feuer Zündstoff oder ebnet er den Weg für die geplante Managerkarriere?
Die Suche nach der Antwort dauert zehn Jahre und führt über unfassbare Abenteuer, durch ferne Länder, zeigt Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen, skurrilen Typen und gefährlichen Gangstern. Und sie beschreibt den ständigen Kampf mit sich selbst auf dem Weg zum persönlichen Glück.
Boarderlines ist ein autobiografischer Reise-Roman über die schönsten Wellen dieses Planeten, die Sinnsuche und die Sehnsucht nach Abenteuer. Über ein Leben zwischen Pistolen, Edelsteinen, Malaria, einer entlegenen Insel, gemeinen Ganoven, allwissenden Professoren, und deutschen Bierdosen. Über Freundschaft und natürlich über die Liebe – zum Surfen, zu Menschen, zum Leben.
Ein Erlebnis für junge Wilde und solche, die es (noch immer) werden wollen.

Montag, 30. November 2015

Rezension: Blutgeil

(Hier bestellen)

Autor: Bryan Smith 
Titel: Blutgeil 
Verlag: Festa 
Genre: Horror
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 9783865523471 



Klappentext

Roxie, die berüchtigte Serienmörderin Missy Wallace, ist wieder da. Sie will nur eines: blutige Rache.
Sie inszeniert ihren Amoklauf als Spiel, in dem jeder Spieler ein unkontrollierbarer psychopathischer Killer ist.
Doch Roxie spielt nie fair, und sie kann auch nicht verlieren …

Dienstag, 10. November 2015

Gemeinsam Lesen #138

Eine Aktion von Schlunzenbücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese immer noch "Der Palast der Meere" von Rebecca Gablé, weil ich kaum Zeit zum Lesen finde und es einfach so ein dicker Schmöker ist. Mittlerweile bin ich auf Seite 288. 

https://www.luebbe.de/bastei-luebbe/buecher/historische-romane/der-palast-der-meere/id_3252345


Mittwoch, 4. November 2015

Rezension: Grauer Teufel

(Hier bestellen)

Autor: Graham Masterton
Titel: Grauer Teufel
Verlag: Festa 
Genre: Horror
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 9783865524096



 Klappentext

Geköpft ... ausgeweidet ... bei lebendigem Leib verbrüht. Ein bestialischer Mörder sucht die Küstenstadt Richmond im Süden der USA heim.
Der Polizist Decker Martin hätte das Wochenende gern im Bett der Frau seines Chefs verbracht – doch nun hält ihn ein Gewalttäter auf Trab, den merkwürdigerweise niemand sehen kann.
Die Spur des Unsichtbaren führt zurück in die historischen Wirren des Bürgerkriegs. Doch auch die afrikanische Santería-Religion mit ihren grausamen Ritualen scheint eine Rolle zu spielen ... 

Dienstag, 3. November 2015

Gemeinsam lesen #137


Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Der Palast der Meere" von Rebecca Gablé und bin auf Seite 82.


https://www.luebbe.de/bastei-luebbe/buecher/historische-romane/der-palast-der-meere/id_3252345
 

Montag, 26. Oktober 2015

Kurzrezension: Evolution Z

(Hier bestellen)

Autor: David Bourne
Titel: Evolution Z
Reihe: Stufe eins, 1. Band
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Genre: Horror
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 9781507858868



Klappentext

Nach einem dramatischen Flugzeugabsturz in der Wildnis von Maine denken die Überlebenden des Augusta Airline Fluges 303, sie hätten das Schlimmste überstanden. Captain Raymond Thompson organisiert die Gruppe und bemüht sich um Hilfe, doch es wird schnell klar, dass es die Welt wie wir sie kennen nicht mehr gibt. Alles scheint aus den Fugen zu geraten und niemand weiß, wo die Katastrophe ihren Ursprung hat. Nur eine elementare Wahrheit wird der Gruppe schnell klar: Machst du einen Fehler, bezahlst du mit dem Leben und wirst wie "Sie"... 

Gewinnerbekanntgabe Halloween Gewinnspiel


Es ist so weit, die Gewinner meines Halloween Gewinnspiels sind ausgelost! Ich mache es kurz und "schmerzlos".


Dienstag, 20. Oktober 2015

Gemeinsam lesen #135


Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Grauer Teufel" von Graham Masterton und bin auf Seite 104.


http://www.festa-verlag.de/grauer-teufel.html


Sonntag, 18. Oktober 2015

Rezension: Die Augen der Heather Grace

(Hier bestellen)

Autor: David Pirie
Titel: Die Augen der Heather Grace
Reihe: Aus den dunklen Anfängen von Sherlock Holmes, 1.Band
Verlag: Bastei Lübbe 
Genre: Krimi
Erscheinungsjahr: 2014
ISBN: 9783404169740



Klappentext

Sie ist jung und schön: Heather Grace, eine der ersten Patientinnen, die den jungen Arzt Arthur Conan Doyle aufsuchen. Doyle ist verwirrt, nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihrer Visionen von einem Phantom, die sie immer öfter heimsuchen. Bald jedoch lenkt ein viel schwerwiegenderer Fall Doyle ab: der Mord an einem reichen Geschäftsmann. Doyle selbst gerät in Verdacht. Hilfesuchend wendet er sich an seinen alten Mentor, den brillanten Dr Joseph Bell. Dieser findet bald heraus, dass der Schlüssel zur Lösung des Rätsels in der Tat in den Augen der Heather Grace liegt ...

Jahreszeiten Challenge

eine Aktion von Levenyas Buchzeit und Lunas Leseecke


Samstag, 10. Oktober 2015

Re-read: Harry Potter und die Kammer des Schreckens

(Hier bestellen)
Autor: Joanne K. Rowling
Titel: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Reihe: Harry Potter, 2. Band
Verlag: Carlsen
Genre: Jugendbuch
Erscheinungsjahr: 1999
ISBN: 9783551551689 



Klappentext

Endlich wieder Schule!!! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich und dessen Erinnerung an das vergangene Schuljahr wunderbar waren: Harry Potter. Doch wie im Vorjahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in den Gemäuern der Schule - ein Ungeheuer, für das niemand, nicht einmal der mächtigste Zauberer, eine Erklärung findet. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts aus der Umklammerung durch die dunklen Mächte befreien können?

Dienstag, 6. Oktober 2015

Gemeinsam Lesen #133


Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Die Augen der Heather Grace" von David Pirie und bin auf Seite 55.


https://www.luebbe.de/bastei-luebbe/buecher/krimis/die-augen-der-heather-grace/id_3328399


Mittwoch, 30. September 2015

SuB Destroyer #4

Eine Aktion von Schlunzenbücher



Nach langer Zeit nehme ich mal wieder an der SuB Destroyer Aktion von Schlunzenbücher teil.
Ich freue mich über eure Kommentare! =)

Re-read: Harry Potter und der Stein der Weisen

(Hier bestellen)
Autor: Joanne J. Rowling
Titel: Harry Potter und der Stein der Weisen
Reihe: Harry Potter, 1. Band
Verlag: Carlsen
Genre: Jugendbuch
Erscheinungsjahr: 1998
ISBN: 9783551551672



Klappentext

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll.
Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist.
Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

Ein Fantasy Tag...





Beim Stöbern im Internet habe ich einen ganz netten, kleinen Tag entdeckt, den ich euch nicht vorenthalten möchte!

Dienstag, 29. September 2015

Gemeinsam Lesen


Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" von Joanne K. Rowling und bin auf Seite 224.


http://www.carlsen.de/hardcover/harry-potter-band-2-harry-potter-und-die-kammer-des-schreckens/19647

Dienstag, 9. Juni 2015

Gemeinsam Lesen


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Das Lachen und der Tod" von Pieter Webeling und bin auf Seite 93.

(Mehr Infos)
(Mehr Infos)

Samstag, 9. Mai 2015

Spontane Lesenacht



Ganz kurzfristig haben uns Cynder Aryan und ich überlegt eine Lesenacht zu veranstalten. Ich habe noch nie bei so etwas mitgemacht und bin schon ziemlich gespannt. =D
Natürlich freuen wir uns über jeden, der noch teilnehmen möchte!

Ich aktualisiere ca. zu jeder vollen Stunde diesen Post und dann gibt es die nächste Frage von uns. 

Und jetzt werde ich es mir gemütlich machen...



Dienstag, 5. Mai 2015

Gemeinsam lesen #111


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Über uns der Himmel" von Kristin Harmel und bin auf Seite 171.

Donnerstag, 30. April 2015

Gewinnerbekanntgabe: Blogger schenken Lesefreude






So, endlich ist es so weit. Ihr sitzt bestimmt schon den ganzen Tag auf heißen Kohlen. ;)
Aber bevor ich die Gewinner bekannt gebe möchte ich noch etwas los werden...

Dienstag, 21. April 2015

Gemeinsam Lesen #109


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Der Killer" von Richard Laymon und bin auf Seite 221.

Sonntag, 19. April 2015

Rezension: Haus der Geister

(Hier bestellen)


Autor: John Boyne
Titel: Haus der Geister
Verlag: Piper
Erscheinungsjahr: 2014
Genre: Roman
ISBN: 9783492060042



Klappentext

England 1867. Die junge Eliza Caine fährt in die englische Grafschaft Norfolk, um eine Stellung als Gouvernante anzutreten. Als sie an einem nebeligen Novemberabend müde und durchgefroren die Empfangshalle von Gaudlin Hall betritt, wird sie von ihren beiden Schützlingen Isabella und Eustace freudig begrüßt. Zu ihrer Überraschung stellt sie fest, dass außer den beiden Kindern niemand in dem alten viktorianischen Anwesen lebt – bis sie erkennen muss, dass sie dennoch nicht alleine sind. Etwas verfolgt sie und trachtet ihnen nach dem Leben. Eliza muss längst begrabene, tödliche Geheimnisse enträtseln, wenn sie nicht selbst den düsteren Mauern von Gaudlin Hall zum Opfer fallen will.

Dienstag, 14. April 2015

Gemeinsam Lesen #108


Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Das Laicos-Projekt 2 - Das erfrorene Land" und bin auf Seite 227.
 

Samstag, 11. April 2015

Lebenszeichen...

Hallo meine Lieben,

ich möchte mich erstmal dafür entschuldigen, dass man so lange nichts mehr von mir gehört hat. 

In den ersten drei Monaten dieses Jahres ging es bei mir gehörig drunter und drüber und einiges hat sich geändert - beruflich wie privat.
Ich habe gerade angefangen zu studieren, bin umgezogen, hatte eine ganze Weile kein Internet und auch irgendwie gar keine Zeit mehr zum Lesen.
Es war eine wirklich stressige Zeit, eines kam zum anderen.

Es tut mir leid, dass ich meinen Blog und meine Leser dieses Jahr so vernachlässigt habe und ich freue mich über jeden, der mir trotzdem treu geblieben ist. Ab jetzt hört ihr wieder öfter etwas von mir! =)

Und da ich auch vor so ziemlich genau einem Jahr mit dem Bloggen angefangen habe wird es auch noch ein kleines Geburtstagsgewinnspiel geben.

Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende,

Nimue

Rezension: Askir - Das erste Horn

(Hier bestellen)

Autor: Richard Schwartz
Titel: Das erste Horn
Reihe: Das Geheimnis von Askir, 1. Teil
Verlag: Piper
Erscheinungsjahr: 2011
Genre: Fantasy
ISBN: 9783492268172


 
Klappentext

Ein verschneiter Gasthof im hohen Norden: Havald, ein Krieger aus dem Reich Letasan, kehrt in dem abgeschiedenen Wirtshaus »Zum Hammerkopf« ein. Auch die undurchsichtige Magierin Leandra verschlägt es hierher. Die beiden ahnen nicht, dass sich unter dem Gasthof uralte Kraftlinien kreuzen. Als der eisige Winter das Gebäude vollständig von der Außenwelt abschneidet, bricht Entsetzen aus: Ein blutiger Mord deutet darauf hin, dass im Verborgenen eine Bestie lauert. Doch wem können Havald und Leandra trauen? Die Spuren führen in das sagenhafte untergegangene Reich Askir …

Mittwoch, 4. März 2015

Gemeinsam Lesen #102

Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Liberty 9" von Rainer M. Schröder und bin auf Seite 385.

 

Montag, 2. März 2015

Rezension: Wer weiß, was morgen mit uns ist

(Hier bestellen)

Autor: Ann Brashares
Titel: Wer weiß, was morgen mit uns ist
Verlag: cbj 
Genre: Jugendbuch
Erscheinungsjahr: 2014
ISBN: 9783570159477



Klappentext

Die 17-jährige Prenna lebt mit ihrer Mutter in New York, seit sie zwölf ist. Doch was vorher war und wo sie herkommt, darf sie niemandem erzählen. Eine Pandemie hat Millionen Opfer gefordert, und zusammen mit wenigen anderen ist es Prenna gelungen, in unsere Gegenwart zu entkommen. Jetzt tun sie alles, um ihre Herkunft geheim zu halten. Deshalb gelten strenge Regeln für Prenna: möglichst kein Kontakt zu den Mitschülern, nicht mehr Worte als nötig. Sich mit einem Jungen aus der Schule zu verabreden, ist selbstverständlich ausgeschlossen. Prenna hält sich daran. Bis zu dem Tag, an dem ihr Ethan Jarves begegnet und sie sich Hals über Kopf verliebt …

Dienstag, 17. Februar 2015

Gemeinsam Lesen #100

Eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher

Hallo meine Lieben,
bevor es mit "Gemeinsam Lesen" los geht möchte ich mich kurz dafür entschuldigen, dass ich mich in letzter Zeit so rar mache. Bei mir geht gerade einiges drunter und drüber... Aber ich habe euch nicht vergessen und auch nicht die Lust am Bloggen verloren!
Ich hoffe, ihr bleibt mir treu! =)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "White Horse" von Alex Adams und bin auf Seite 336.